Your Browser doesn't support essential functions this website requires.
Safari 9, IE 10, Opera Mini and UC Browser for Android are not supported.

Über

Christoph Diecke

Christoph Diecke – der Gründer der CMD Law Group – berät und vertritt Mandanten in ganz Südkalifornien, vor allem in den Bereichen Zivilrecht und Familienrecht. Vor der Gründung der CMD Law Group im Mai 2011 war Christoph fünf Jahre als Associate Attorney bei der AV-bewerteten San Diego Anwaltskanzlei Stock Stephens, LLP. Während dieser Zeit war Christoph ein wichtiger Akteur in den Abteilungen Familienrecht und Zivilprozessrecht der Kanzlei und vertrat erfolgreich Mandanten aus allen Lebensbereichen und allen sozialen, kulturellen und finanziellen Hintergründen.

 

Weitere Informationen

Christoph hat zahlreiche Gerichtsverhandlungen vor allen Superior Courts des Bezirks San Diego absolviert und durchweg positive Ergebnisse erzielt. Außerdem verhandelt er regelmäßig über vorteilhafte Vergleiche für seine Mandanten. Unabhängig davon, ob Ihre Rechtsangelegenheit einen Rechtsstreit erfordert oder durch Verhandlungen gelöst werden kann, ist Christoph bestens gerüstet, Sie zu vertreten. In Deutschland aufgewachsen, absolvierte Christoph seine juristische Ausbildung an der Friedrich-Schiller-Universität und an der California Western School of Law in San Diego, die er 2003 mit Auszeichnung abschloss. Christoph ist als Rechtsanwalt in Kalifornien und Arizona zugelassen. In seiner Freizeit widmet sich Christoph der Videographie und dem Saxophonspiel.

Zur Person

2011 Gründung der Rechtsanwaltskanzlei CMD Law Group

2005-2011 Anwalt bei der Kanzlei Stock Stephens, LLP in San Diego

2005 Zulassung zum Anwalt in Kalifornien

2003 Zulassung zum Anwalt in Arizona

2001-2003 Studium an der California Western School of Law (LL.M., cum laude)

1996-2001 Jurastudium an der Friedrich-Schiller-Universität Jena